Über uns

Ihr Handtherapeut: Ergo-Handtherapie in Männedorf

Gebäude - Ergo-Handtherapie - MännedorfUnser Team besteht aus drei langjährig erfahrenen Ergotherapeutinnen mit je unterschiedlichen Spezialisierungen. Claudia Estermann behandelt vorwiegend Hände, Barbara Hess Barth  vorwiegend neurologische Patienten, Katrin Glauser Müller behandelt beides.

Kundenfreundlichkeit wird bei uns gross geschrieben. Ziele legen wir gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten fest, und wir pflegen einen respektvollen Umgang mit unserer Kundschaft. Auf dem Weg der Rehabilitierung begleiten und unterstützen wir Sie fachgerecht und aufmerksam. Auch mit den zuweisenden Ärzten pflegen wir eine gute Zusammenarbeit.

Unten aufgeführt findet sich ein Überblick über unser Angebot. Für weitere Auskünfte oder eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns ungeniert.


Unser Angebot umfasst

Wartebereich - Ergo-Handtherapie - Männedorf

  • Ergotherapie bei Erwachsenen (Fachbereiche Handchirurgie, Neurologie, Rheumatologie und Paraplegiologie)
  • Ergotherapie bei älteren Menschen
  • Ergotherapie bei neurologischen Krankheitsbildern

 

 

 

 

 


Das Team

Katrin Glauser Müller  

Katrin Glauser Müller
geboren 1968
katrin.glauser.ergotherapie@hin.ch

1993 Diplom zur Ergotherapeutin an der Schule für Ergotherapie, Biel
1993 - 1995 Ergotherapeutin an der Klinik Balgrist (Handtherapie)
1995 - 1997 Ergotherapeutin an der Klinik Balgrist (Paraplegiologie)
1997 - 2005 Ergotherapeutin in Hombrechtikon und Männedorf
2005 Aufnahme der selbstständigen Tätigkeit

Weiterbildungen
 
2003 Zertifizierung zur Handtherapeutin SGRH (schweiz. Gesellschaft für Handrehabilitation)
2010 Bachelor Ergotherapie


Kurse

Bobathkurs, Schienenkurs, manuelle Mobilisation, Nervenmobilisation, Triggerpunktmassage, Lymphdrainage, Neuropsychologisches Funktionstraining (Schweizer), Dysphagie (Schluckstörungen), Elektrotherapie

Soziales

Glücklich verheiratet, drei Kinder, wohnhaft in Herrliberg


Claudia Estermann-Kottmann  

Claudia Estermann-Kottmann
geboren 1972
c.estermann.ergotherapie@hin.ch

1996 Diplom zur Ergotherapeutin an der Schule für Ergotherapie, Zürich
1996 - 1998 Schweizer Paraplegiezentrum Nottwil (Paraplegiologie)
1998 - 2002 Kantonsspital Winterthur Handtherapie
2002 - 2006 Praxis für Ergotherapie, Dietlikon, Handtherapie
2009 - 2014 Stellvertretungen in verschiedenen Ergotherapiepraxen, Handtherapie


Weiterbildungen

Triggerpunktbehandlung, Lymphdrainage, manuelle Mobilisation, Nervenmobilisation, Hentschel-Methode, Kinesiotape, Spiegeltherapie

Soziales

Glücklich verheiratet, 2 Kinder, wohnhaft in Ilnau


Barbara Hess Barth  

Barbara Hess Barth
geboren 1965
b.hess@hin.ch

1988 Diplom zur Ergotherapeutin an der Schule für Ergotherapie, Biel
1988 - 1989 Ergotherapeutin im Schweizerischen Paraplegikerzentrum Basel
1990 - 1992 Alters- und Pflegeheim St. Elisabethen, Basel Aufbau einer Ergotherapie
1992 - 1995 Ergotherapeutin im REHAB Basel Schädel-Hirn-Trauma
1997 - 1999 Ergotherapeutin in der Psychiatrische Universitätsklinik Basel
2004 - 2015

Ergotherapeutin in der Praxis Ergotherapie Männedorf

Neurologie und Handtherapie

Weiterbildungen

Manuelle Triggerpunkt Therapie, manuelle Mobilisation, Elektrotherapie, Weiterbildung im Bereich Frakturen, Sehnenverletzungen und Rheumatologie, Bobathkurse, Neuropsychologisches Funktionstraining (Schweizer, Cogpack)


Barbara Tschannen Shi

Barbara Tschannen Shi
geboren 1957
b.tschannen@hin.ch

1980 Ergotherapie Diplom, Schule für Ergotherapie, Zürich
1980-1991 Rehabilitation Erwachsene, Stadtspital Triemli, Zürich
1991-1995 Abteilungsleiterin Ergo- und Aktivierungstherapie, Spital Limmattal Schlieren
2005-2007 Vertretung und Teilzeitanstellung Ergotherapie-Praxen Wohlen und Wettingen
2008-2016 Krankenstation Friesenberg, Zentrum für Ergotherapie und Tagesheim, Zürich, (Teilzeit-Anstellung)
Ab 2010 City Handtherapie, Zürich, (Teilzeit-Anstellung)
Ab 2016 Ergo Hand Therapie am Zürichsee, Männedorf (Teilzeit-Anstellung)


Fachliche Schwerpunkte: Handtherapie, Neurologie, Geriatrie

Weiterbildungen

Bobath-Prinzip, PanNat-Anwendungen, Schlucktherapie, Neuropsychologisches Training, Manuelle Lymphdrainage, Triggerpunkt-Behandlungen, Kinesiotape-Anwendungen, Nachbehandlung bei Frakturen-, Sehnen-, Nervenverletzungen, Elektro-Therapie-Anwendungen, Notfälle in der Langzeitpflege u.w.m.


 

Cornelia Schulz-Schlaepfer - Ergo-Handtherapie

Cornelia Schulz-Schlaepfer
geboren 1958
c.schulz@hin.ch

1982 Ergotherapie Diplom an der Schule für Ergotherapie, Biel
1982 – 1985 Ergotherapeutin an der Universitätsklinik Balgrist, Zürich, (Paraplegiologie)
ab 2016 Ergo-Handtherapie am Zürichsee, Männedorf
(Schwerpunkt Akutgeriatrie im Spital Männedorf)


Weiterbildungen

Demenz - Geriatrie-Rehabilitation